Aktuelles aus dem Kindergarten

Zweitkraft für Wiegestube gesucht!
Zweitkraft für Wiegestube gesucht!

Für unsere wunderschöne Wiegestube suchen wir ab dem kommenden Kindergartenjahr 2021 eine Zweitkraft – vorzugsweise mit waldorfpädagogischer Ausbildung und/oder Erfahrung in der pädagogischen Arbe…

Neuer Kalender & Downloadbereich
Neuer Kalender & Downloadbereich

Damit ihr stets auf dem Laufenden bleibt, haben wir den Kalender komplett überarbeitet. Die aktuellen Termine findet ihr nun direkt auf der Startseite zusammen mit den neusten Infos aus dem Kindergar…

Buntes Treiben zum Herbstbeginn im Waldorfkindergarten
Buntes Treiben zum Herbstbeginn im Waldorfkindergarten

Der Waldkindergarten in Bietigheim-Bissingen feierte am Samstag von 14 bis 17 Uhr sein diesjähriges Herbstfest zum Thema Wald und Pilze. Besucher konnten nicht nur allerhand Schönes bestaunen und ka…

Unser Betreuungsangebot

In unserem Kindergarten gibt es zwei Gruppen, die Sonnenblumen- und die Rosengruppe, in denen 21 Kinder betreut werden.Jede Gruppe besteht aus Jungen und Mädchen im Alter von c.a. drei Jahren bis zum Schuleintritt und wird von staatlich anerkannten Waldorferzieherinnen geleitet.

In der Gänseblümchengruppe - unserer Wiegestube - werden 10 Kinder von 1 bis 3 Jahren, also bis zum Eintritt in den Kindergarten, von drei Waldorferzieherinnen betreut.


Rosengruppe

Rosengruppe

Kindergarten

21 Kinder

Sonnenblumengruppe

Sonnenblumengruppe

Kindergarten

21 Kinder

Gänseblümchengruppe

Gänseblümchengruppe

Wiegestube

10 Kinder

Unsere Betreuungszeiten

Montag-Freitag von 7.30 bis 12:30 Uhr
wahlweise bis 13.30 Uhr (nur Kindergarten) oder 14.30 Uhr.

Elternmitarbeit

Eine wichtige Aufgabe der Elterngemeinschaft ist es, den Kindergarten mitzugestalten. Hierzu gibt es verschiedene Arbeitskreise mit unterschiedlichen Aufgaben. Das Engagement für den Kindergarten ist verpflichtend, darum sollten beide Elternteile Mitglied mindestens eines Arbeitskreises sein. Bevor man sich hierbei entscheidet, kann man natürlich in die Kreise hineinschnuppern.

Der Gartenkreis

Der Gartenkreis

gestaltet den Garten und die jahreszeitliche Dekoration im Eingangsbereich und hält den Garten in Schuss. Etwa zweimal im Jahr finden größere Gartenaktionen statt, bei denen Hecken geschnitten, Bäume gestutzt oder der Garten winterfest gemacht werden, weswegen auch die Hilfe anderer Eltern gefragt ist.

Der Bau-& Holzkreis

Der Bau-& Holzkreis

kümmert sich um die Instandhaltung von Gebäude und Garten, übernimmt Reparaturen sowie die Planung und Durchführung kleinerer baulicher Maßnahmen. Außerdem fertigt er Spielständer und anderes Holzspielzeug wie Bauklötze, Stelzen etc. an, die an den Verkaufsständen des Kindergartens verkauft werden. Bei Interesse an den Spielständern kontaktieren Sie bitte unser Sekretariat!

Der Kreativkreis

Der Kreativkreis

bzw. Bastelkreis plant und bastelt die Sachen, die an den Verkaufsständen des Kindergartens verkauft werden. Die Hochsaison des Kreativkreises ist die Zeit vor den Weihnachtsbasaren und vor dem Frühlingsfest.

Der Festekreis

Der Festekreis

ist für die Planung und Koordination aller Feste und Ereignisse im Kindergarten sowie der Verkaufsstände des Kindergartens auf öffentlichen Festen verantwortlich. Dabei übernimmt der Festekreis aber nur die übergeordneten Aufgaben. Bei der Durchführung der Aktivitäten selbst ist die gesamte Elternschaft gefordert.

Der Webkreis

Der Webkreis

ist für den Internetauftritt und die damit verbundene Erstellung, Instandhaltung und Pflege der Website verantwortlich. Außderdem unterliegt dem Webkreis die Einrichtung und regelmäßige Wartung des Kindergarten-PC.

Der Öffentlichkeitskreis

Der Öffentlichkeitskreis

entwirft die Plakate für die Feste, erstellt Broschüren, schaltet die Anzeigen für die Kleidermärkte und ist für die Präsentation des Kindergartens in den Medien verantwortlich.

Der Koordinationskreis

Der Koordinationskreis

bzw. Ko-Kreis trifft sich 2-3 x im Jahr und koordiniert die Arbeit der einzelnen Kreise untereinander. An den Treffen nehmen je ein Vertreter der Kreise, sowie ein Vorstandsmitglied und eine Vertreterin des Kollegiums teil.


Warning: strpos() expects parameter 1 to be string, array given in /homepages/26/d747953655/htdocs/app829857050/wp-content/themes/hestia-pro/inc/helpers/layout-functions.php on line 1887

Die Beiträge

Die folgenden Beiträge sind gültig ab dem 01.08.2019

Bei Eintritt des Kindes wird zusätzlich eine einmalige Aufnahmegebühr von 50,00 € erhoben.

Der Beitrag für die Ferienbetreuung beträgt 20,00 € pro Woche.

Hinzu kommt der monatliche Mitgliedsbeitrag mit 2,50 € pro Elternteil. Die Mitgliedschaft im Verein ist Pflicht und somit die Voraussetzung für die Aufnahme im Kindergarten und in der Wiegestube.

Der Kindergartenbeitrag ist am 1. jeden Monats im Voraus zu entrichten und wird auch in den Ferien fällig. In der Regel werden die Kinder zu Beginn des Kindergartenjahres im September aufgenommen. Der erste Beitrag wird dann am 1. August fällig. Aufnahmen zu anderen Zeitpunkten sind nach Absprache möglich. Der Beitrag ist dann nach Absprache zu zahlen.

Wiegestube

1-3 Jahre

  • Der monatliche Beitrag für einen Krippenplatz in der Wiegestube
    für die Betreuungszeit
    von 7:30 Uhr bis 14:30 Uhr beträgt:

    362,00 € pro Monat
Anfrage
Kindergarten

ab 2 Jahre

  • Unsere monatlichen Grundbeiträge für die Betreuung
    von 7:30 Uhr bis 12:30 sind wie folgt:
  • Für das 1. Kind ab 3 Jahren:
    184,00 € pro Monat
  • Für das 2. Kind ab 3 Jahren bei zeitgleichem Besuch des Kindergartens:
    89,00 € pro Monat
  • Für das 1. Kind unter 3 Jahren:
    262,00 € pro Monat
  • Für das 2. Kind unter 3 Jahren bei zeitgleichem Besuch des Kindergartens: 131,00 € pro Monat
  • Alle weiteren Kinder bei zeitgleichem Besuch mit den ersten beiden Kindern sind beitragsfrei.
  • Für die Nachmittagsbetreuung
    ab 12:30 Uhr gelten folgende Beiträge:
  • Für das Mittagessen
    (Abrechnungsdauer 10 Monate):
    3,00 € pro Tag
  • Für die Nachmittagsbetreuung
    bis 13:30 Uhr:
    20,00 € pro Monat

    Oder

    für die Nachmittagsbetreuung
    bis 14:30 Uhr:
    zuzüglich 2,00 € pro Tag
Anfrage

Interesse geweckt?

Wenn Sie Ihr Kind bei uns Anmelden möchten, nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular, welches Sie im Downloadbereich finden.

Gerne stehen wir für alle Fragen, Wünsche und Anregungen zur Verfügung!

ob persönlich nach Terminvereinbarung,

Waldorfkindergarten Bietigheim-Bissingen e.V. Im Weilerlen 28 74321 Bietigheim-Bissingen

oder per Telefon bzw. e-mail,

Telefon: 07142 / 988 133 Fax: 07142 / 778 733 e-Mail: anfrage@waldorfkindergarten-bietigheim.info
Bürozeiten Dienstag und Mittwoch: 8:00 - 10:00 Uhr und Donnerstag 8:00 - 12:00Uhr